Vorsprung für Nordrhein-Westfalen: Kompetenznetzwerk unterstützt den Spitzenreiter

Das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW (KNUW) hat Anfang 2017 im Auftrag des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz des Landes NRW (heute Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW) seine Arbeit aufgenommen. Es ist Partner und zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, Forschung, Verbände, Hochschulen, Regionalagenturen und Wirtschaftsförderungen im Bereich der Umweltwirtschaft. Das Kompetenznetzwerk bietet Orientierung in den verschiedenen Teilmärkten der Umweltwirtschaft auf regionaler und nationaler Ebene und steht seinen Netzwerkpartnern und Mitgliedern auf nationalen und internationalem Parkett beratend und fördernd zur Seite. Innovationsförderung, internationale Markterschließung, Kommunikation und Netzwerkarbeit bilden den Kern der Tätigkeit des Managements. Ziel ist es, die Identität und Leistungsfähigkeit der Branche in ihrer Gesamtheit zu stärken, verlässliche und stabile Netzwerkstrukturen aufzubauen und den Vorsprung Nordrhein-Westfalens als Umweltwirtschaftsland Nr. 1 in Deutschland weiter auszubauen.

Veranstaltungen


  • Start Summer School on Green Business and Sustainability

    Nach der erfolgreichen Pilotierung der Winter School on Green Business & Sustainability 2019 mit ca. 100 TeilnehmerInnen im Rahmen des Summit Umweltwirtschaft 2019 in der Messe Essen wird die Zusammenarbeit der sieben Hochschulen und Institute auch im Jahr 2020 im Zeitraum vom 24.08. bis zum 04.09.2020 eine International NRW Summer School on Green Business and Sustainability mit Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen und Disziplinen veranstalten.

    Näheres zum Bewerbungs- und Anmeldeverfahren wird in Kürze bekannt gegeben.


  • 12. Branchentag Windenergie NRW

    Eine erfolgreiche Energiewende ist ohne das Zusammenspiel der einzelnen erneuerbaren Energiegewinnungsformen nicht denkbar. Doch die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Hier setzt der 12. Branchentag Windenergie NRW an, der das gesamte Energiesystem in den Blick nimmt. Volkswirtschaftliche und juristische Themen finden hier ebenso ihren Platz wie kommunale oder umweltschutztechnische Fragen rund um u.a. Windenergie.

    Weitere Informationen finden Sie hier.


  • 12. Branchentag Windenergie NRW

    Eine erfolgreiche Energiewende ist ohne das Zusammenspiel der einzelnen erneuerbaren Energiegewinnungsformen nicht denkbar. Doch die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Hier setzt der 12. Branchentag Windenergie NRW an, der das gesamte Energiesystem in den Blick nimmt. Volkswirtschaftliche und juristische Themen finden hier ebenso ihren Platz wie kommunale oder umweltschutztechnische Fragen rund um u.a. Windenergie.

    Weiter Informationen finden Sie hier.


  • GreenTech Festival Berlin

    CLIMATE CHANGE DOESN’T TAKE A BREAK…

    SO NEITHER WILL WE!

    16.-18. September 2020, Kraftwerk Berlin

    Das Team des GREENTECH FESTIVAL hat die Zeit der Kontaktsperren genutzt, um an einem veränderten Konzept zu arbeiten. Entstanden ist ein Mix aus Präsenzveranstaltungen mit erweiterten Online-Formaten, damit die vielen Unterstützer und Interessierte sich anschließen können.

    Das GREENTECH FESTIVAL findet vom 16. bis 18. September 2020 im Kraftwerk Berlin sowie auf verschiedenen Online-Plattformen statt. Darunter finden sich Livestreams, virtuelle Touren und digitale Vorträge.

    Ein neues Format wird SWITCH GREEN sein – 60 Minuten mit einigen der inspirierendsten grünen Pioniere der Welt.

    Die Veranstalter möchten weitere Unterstützer und Mitstreiter gewinnen, um notwendige Schritte der Transformation zu beschreiten. Nachhaltigkeit und Umweltschutz darf nicht in den Hintergrund treten, das sehe nicht nur ich so, sondern viele andere auch“, sagt Mitbegründer und Organisator Nico Rosberg

    Weitere Informationen zum GREENTECH FESTIVAL finden Sie hier.

Veranstaltungen


  • Start Summer School on Green Business and Sustainability

    Nach der erfolgreichen Pilotierung der Winter School on Green Business & Sustainability 2019 mit ca. 100 TeilnehmerInnen im Rahmen des Summit Umweltwirtschaft 2019 in der Messe Essen wird die Zusammenarbeit der sieben Hochschulen und Institute auch im Jahr 2020 im Zeitraum vom 24.08. bis zum 04.09.2020 eine International NRW Summer School on Green Business and Sustainability mit Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen und Disziplinen veranstalten.

    Näheres zum Bewerbungs- und Anmeldeverfahren wird in Kürze bekannt gegeben.


  • 12. Branchentag Windenergie NRW

    Eine erfolgreiche Energiewende ist ohne das Zusammenspiel der einzelnen erneuerbaren Energiegewinnungsformen nicht denkbar. Doch die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Hier setzt der 12. Branchentag Windenergie NRW an, der das gesamte Energiesystem in den Blick nimmt. Volkswirtschaftliche und juristische Themen finden hier ebenso ihren Platz wie kommunale oder umweltschutztechnische Fragen rund um u.a. Windenergie.

    Weitere Informationen finden Sie hier.


  • 12. Branchentag Windenergie NRW

    Eine erfolgreiche Energiewende ist ohne das Zusammenspiel der einzelnen erneuerbaren Energiegewinnungsformen nicht denkbar. Doch die Rahmenbedingungen müssen stimmen. Hier setzt der 12. Branchentag Windenergie NRW an, der das gesamte Energiesystem in den Blick nimmt. Volkswirtschaftliche und juristische Themen finden hier ebenso ihren Platz wie kommunale oder umweltschutztechnische Fragen rund um u.a. Windenergie.

    Weiter Informationen finden Sie hier.


  • GreenTech Festival Berlin

    CLIMATE CHANGE DOESN’T TAKE A BREAK…

    SO NEITHER WILL WE!

    16.-18. September 2020, Kraftwerk Berlin

    Das Team des GREENTECH FESTIVAL hat die Zeit der Kontaktsperren genutzt, um an einem veränderten Konzept zu arbeiten. Entstanden ist ein Mix aus Präsenzveranstaltungen mit erweiterten Online-Formaten, damit die vielen Unterstützer und Interessierte sich anschließen können.

    Das GREENTECH FESTIVAL findet vom 16. bis 18. September 2020 im Kraftwerk Berlin sowie auf verschiedenen Online-Plattformen statt. Darunter finden sich Livestreams, virtuelle Touren und digitale Vorträge.

    Ein neues Format wird SWITCH GREEN sein – 60 Minuten mit einigen der inspirierendsten grünen Pioniere der Welt.

    Die Veranstalter möchten weitere Unterstützer und Mitstreiter gewinnen, um notwendige Schritte der Transformation zu beschreiten. Nachhaltigkeit und Umweltschutz darf nicht in den Hintergrund treten, das sehe nicht nur ich so, sondern viele andere auch“, sagt Mitbegründer und Organisator Nico Rosberg

    Weitere Informationen zum GREENTECH FESTIVAL finden Sie hier.