Nordrhein-Westfalen und chinesische Partnerprovinz Jiangsu: Das KNUW gratuliert zur 30-jährigen Partnerschaft

Anlässlich des Besuchs des Gouverneurs Wu Zhenglong und der Wirtschaftsdelegation aus Jiangsu, lud die Volksregierung der Provinz und das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen am Montag, dem 24. September 2018, zum Wirtschaftsforum Jiangsu-NRW-Deutschland ins Congress Center Düsseldorf ein. Ziel des Wirtschaftsforums war die Unterstützung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Regionen.

Umfassend konnten sich die Teilnehmenden über die wirtschaftsstärkste Region Chinas, ihre Wirtschaftsstruktur und Fördermaßnahmen sowie die wirtschaftspolitischen Maßnahmen und das Investitionsumfeld informieren. Mit Bürgermeistern aus vier Großstädten sowie den Top-Entscheidern von 25 chinesischen Unternehmen bestand für die deutschen Firmen die Möglichkeit, persönliche Kooperationen zu etablieren. Auch das KNUW war als Ansprechpartner vertreten und freute sich neue und bekannte Gesichter zu treffen.

Es sind nicht die einzigen Kontakte, die das KNUW pflegt: Mehr zu China erfahren Sie hier.


zurück