Halbzeit bei der HM18

Seit Montagmorgen hat die Hannover Messe geöffnet, heute ist also Halbzeit am Gemeinschaftsstand. Nach dem Auftakt mit Aufbau und dem Besuch der Bundeskanzlerin am Sonntag, ist es seither Schlag auf Schlag weitergegangen: Staatssekretär Christoph Dammermann, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie hat unserem Stand ebenso einen Besuch abgestattet wie Viktor Haase, Karen Baum und Dr. Georgios  Papanikolaou vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW. Dr. Heinrich Herbst (Leitung KNUW) begleitete die Gäste durch die Ausstellung.  Trotz vermutlich knapp gestrickter Terminkalender hatten bislang alle Gäste ausreichend Zeit, sich gründlich über unsere Mitausstellerinnen und Mitaussteller zu informieren und bei ihren Rundgängen Pausen für Gespräche einzulegen.

Das Team von GREENbimlabs hat sich den Dienstag vermutlich doppelt im Kalender angestrichen: Sie gehören zu den Gründerteams, die gestern in Hannover im Rahmen des Wettbewerbs „Digitale Innovationen“ des Bundeswirtschaftsministeriums ausgezeichnet wurden! Wir gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich!

Noch bis einschließlich Freitag sind wie im Rahmen der Young Tech Enterprise in Halle 17 vor Ort. Neuigkeiten gibt es auch über Twitter unter #KnuwHM18.

Hier einige Impressionen der ersten Messetage:

 

 


zurück