Die Umweltwirtschaft ist eine weltweit stark wachsende Querschnittsbranche mit Schnittflächen zu zahlreichen Wirtschaftsbereichen. Sie bietet deshalb Chancen für etablierte Unternehmen der verschiedensten Branchen und öffnet zugleich Räume für innovative Neugründungen: Eine Branche im Aufbruch.

Auf den Webseiten zur Umweltwirtschaftsstrategie des Landes NRW finden Sie vielfältige Daten zur Umweltwirtschaft. Darunter den Umweltwirtschaftsbericht 2017 und den Masterplan Umweltwirtschaft aus 2017. In 2018 ist ein Impulspapier zur Umweltwirtschaft in NRW veröffentlich worden.

Unternehmensbefragung

Im Frühjahr 2018 erfolgte der Startschuss zu KNUW-Unternehmensbefragung.  Gegenstand der Befragung waren Bedeutung und Eigenschaften, Angebote und Nutzenpotenziale der Querschnittsbranche Umweltwirtschaft.  Die Ergebnisse der Unternehmensbefragung sind nun als Kurzauswertung hier verfügbar. 

Innovationsradare

Hier geht es zu den Innovationsradaren 2017 und 2018 in den Teilmärkten Umweltfreundliche Mobilität, Landwirtschaft, Nachhaltige Holz- und Forstwirtschaft, Minderungs- und Schutztechnologien, Wasserwirtschaft, Energieeffizienz und Energieeinsparung, Umweltfreundliche Energiewandlung, -transport, -speicherung  sowie Materialien, Materieleffizienz und Ressourcenwirtschaft.

Netzwerk-Summit 2017

Der erste Netzwerk-Summit im Dezember 2017 war eine gelungene Premieren. Hier finden Sie die Pitches, Präsentationen, Workshops zum Nachlesen und Herunterladen.

Netzwerk-Summit 2018

Die zweite Auflage des Summit Umweltwirtschaft.NRW im Dezember 2018 erfolgreich über die Bühne gegangen. Hier finden Sie den Veranstaltungsbericht und eine Bildergalerie zum Nachlesen und Anschauen.

Filme

Was ist das Kompetenznetzwerk? Welche Bedeutung hat die Umweltwirtschaft für Nordrhein-Westfalen und wie viele Gründungen gibt es in der Branche? Unsere Filme geben die Antworten.

English Language

International markets, start-up boom and Green Economy: Learn more about the Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW.