Call for Papers: 8. NRW Nano-Konferenz am 21./22.11.18 in Dortmund

Die 8. NRW Nano-Konferenz ist eine Veranstaltung, die Beiträge aus dem gesamten Bereich der Nanotechnologie und Innovationen in Materialien und Anwendungen, wie „Gesundheit & Medizin“, „Elektronik & Optoelektronik“, „Energieeffizienz“, „Charakterisierung & Simulation“ oder „Sicherheit und gesellschaftliche Akzeptanz“ berücksichtigt. Das Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW ist Medienpartner der Konferenz.

Als Deutschlands größte Konferenz mit internationaler Anziehungskraft auf dem Gebiet der Nanotechnologie ist die NRW Nano-Konferenz auch dieses Jahr wieder für zwei Tage Treffpunkt für über 700 Experten aus Wissenschaft, Industrie und Politik, um Forschung und Anwendungen von Schlüsseltechnologien zu diskutieren. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Call for Presentations: Einsendeschluss ist der 30. April 2018

Wir sprechen alle interessierten Vertreter aus Wissenschaft und Industrie an, ihre innovativen Dienstleistungen und Produkte auf der Nano-Konferenz zu präsentieren. Unter Berücksichtigung aller Einreichungen werden thematische Sessions nach den so definierten Interessenschwerpunkten gebildet.

http://nanoconference.de/call_for_presentations/

Call for Posters: Einsendeschluss ist der 1. Juli 2018

Wissenschaftler, insbesondere Young Academics, erhalten die Möglichkeit, ihre Forschungsideen, Projekte und Erkenntnisse als Posterbeitrag zu präsentieren. Teilnehmende Nachwuchswissenschaftler werden von einer Fachjury im Rahmen des „Best Poster Award“ bewertet, die besten Posterpräsentationen werden ausgezeichnet.

http://nanoconference.de/call_for_posters/


zurück